Das neue Bioresonanz-Scan-Gerät   DePuls+  basierend auf den Herzfrequenz-Variabilitätsmaßen (HRV)

 

Hand-Elektroden messen den Puls und die Herzfrequenz. Mittels Algorithmen werden diese Ergebnisse in folgende 15 Bestimmungswerte umgewandelt. Sie stellen den energetischen Zustand des vegetativen Nervensystems dar.

Der DePuls+ ist ein Gerät zur schnellen Bestimmung des Körperzustandes nach den allgemeinen physiosomatischen und psychoemotionalen  Eigenschaften.

Er ist ein tragbares und einfach zu bedienendes Gerät, das den Einsatz sowohl in der Praxis wie zu Hause für die ganze Familie ermöglicht.

Mit Hilfe der Graphik werden die Ergebnisse verständlich angezeigt, und sind für alle Benutzer leicht zugänglich. Die Untersuchung dauert nur 5 Minuten und es werden 300 Herzschläge abgenommen.

 

FENSTER1

Datenempfang der Indikatoren. Hier kann man den Status der Herzfrequenz in der EKG-Form sehen.

Außerdem zeigt das Display die wichtigsten physiologischen Indikatoren an.

FENSTER 2

Anhaltspunkte zur vegetativen Regulation. Hier wird der Funktionszustand des Nervensystems dargestellt, der die Stabilität zwischen den physiologischen und psychischen Körperaktivitäten gewährleistet.

FENSTER 3

Psychoemotionale Zustand. Zeigt die Aktivierung  des Gehirns und den Grad der Spannung des Nervensystems an. Außerdem wird der psychoemotionale Zustand während der Untersuchung angezeigt.

FENSTER 4

Abwehrkräfte des Körpers. Zeigt den Grad der Immunabwehr, d.h. die Fähigkeit die pathogenen  Mikroorganismen abzuwehren.

FENSTER 5

Biologischer Alterungsprozess. Veranschaulicht den Zusammenhang  des Körperzustandes innerhalb dem biographischen Alter (nach dem Geburtsdatum berechnet) und dem Gleichgewicht der Energie zwischen Ansammlung und Verbrauch.

 

FENSTER 6

 Funktioneller Zustand  der Organe des Verdauungssystems. Hier wird der Gesundheitszustand des Magen-Darm-Systems dargestellt: Magen,  Bauchspeicheldrüse, Leber, Milz usw.

FENSTER 7

 Funktioneller Zustand  der Organsysteme.

Hier kann man den Stand des Nerven-, Herz-Kreislauf-, Atmungs-, Stütz-und Bewegungssystem  usw.  des Körpers sehen.

FENSTER 8

 Funktioneller Zustand  der Wirbelsäule.

Veranschaulicht den Zustand der  verschiedenen   Wirbelsäulenabschnitte und die Leistung die sie durchdringt.

FENSTER 9

Merkmale der funktionellen Untersuchung.Das Fenster zeigt die Gesamtergebnisse der Körperuntersuchung, sowie die Prognose der Aktivität  für die nächsten 24h und die biologischen Reserven.

FENSTER 10

 Portrait der Aura. Hier wird die Aura, die Kraft des menschlichen Energiefeldes, sowie  der Zustand der Schutzhülle, das  Maß der Energieintensität und der Anpassungsquellen,  abgebildet.

FENSTER 11

 Das Chakra-System. Es werden die Energiezentren des Menschen und der Grad ihrer Zugänglichkeit angezeigt. Davon hängt der Energieaustausch mit dem äußeren Umfeld ab.

FENSTER 12

Das Diagramm der Energie- Meridiane. Zeigt die Energieverteilung  der Meridiane zu den zugeordneten menschlichen Organen, nach den Kenntnissen der chinesischen  Akupunktur.

FENSTER 13

Das U-SIN System.

Zeigt  nach der chinesischen Fünf-Elemente-Lehre das energetische Gleichgewicht zwischen den Elementen: Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser.

FENSTER 14

Ergebnisse der Untersuchung über den  Energiezustand.

Hier sind die Gesamtergebnisse der Energieindikatoren des Patienten gesammelt: Chakren, Aura und Meridiane.

 

FENSTER 15

 Wellness-Empfehlung.

In diesem Fenster werden die DeHolding -Produkte angezeigt, die für die Wiederherstellung der Gesundheit  empfohlen werden.